Gebucht!

So, nach anfänglichen Problemen auf der Continental Airlines-Homepage ist es vollbracht: Unsere Flüge von Hamburg nach New York  sowie der Rückflug von Orlando über New York nach Hamburg sind gebucht – für rund 1400 Euro/zwei Personen. Bevor wir sieben Tage die Gelassenheit auf den Keys genießen, gönnen wir uns Power-Shopping in New York. Es ist schon einige Jahre her, dass ich zuletzt dort war und bin gespannt, was sich so verändert hat. Nach vier Tagen geht´s per Inlandsflug (rund 85 Euro) weiter nach Miami. Von dort starten wir umgehend mit dem Mietwagen (rund 190 Euro für neun Tage/AVIS) Richtung Islamorada – The Capital Of Fishing! Statt eines Ferienhauses haben wir dieses Mal eine Ferienwohnung (über fe-wo dirket ) gemietet. Rund 350 Dollar für eine Woche. Als Abschluss steht Orlando auf dem Programm. Von dort fliegen wir wieder nach Hamburg. Reisezeit ist Ende April bis Mitte Mai 2011. Die Bonefish- und Tarpon-Fliegen sind gebunden und die Rollen bespult. Ob vom Kajak, watend in den Flats, vom Ufer oder Guiding-Boot – wir sind heiß aufs Bluewater-Angeln.
Ein tolles Musikvideo auf youtube spiegelt das Feeling in Florida wieder: